Kepler-Teleskop entdeckt große Bandbreite an Exoplaneten - Grenzwissenschaft & Mystery Files

Kepler-Teleskop entdeckt große Bandbreite an Exoplaneten

Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!

NASA-Forscher schließen aus Funden, dass die Milchstraße mit Planeten “vollgepackt” ist

Washington – Vielen mag noch die Ehrfurcht gebietende Zahl von mehr als 100 Milliarden Planeten, die laut jüngsten Berechnungen um die Sterne der Milchstraße kreisen, in den Ohren klingen. Und das ist nicht einmal die Zahl der Planeten insgesamt, sondern nur jener, die innerhalb der sogenannten “bewohnbaren Zone” um ihren jeweiligen Stern liegen. Die Gesamtzahl aller Planeten in der Milchstraße ist noch einmal wesentlich höher. Planetensysteme seien keine Ausnahme, sondern die Regel, folgerten die Astronomen, die die Berechnung durchgeführt hatten.


(693 Planeten bisher)

Siehe auch:

Schreibe einen Kommentar