Artikel (und Leserreise): ... in die Lüfte und die Tiefen des Meeres - Neues von den Cart Ruts auf Malta und Gozo! - Grenzwissenschaft & Mystery Files

Artikel (und Leserreise): … in die Lüfte und die Tiefen des Meeres – Neues von den Cart Ruts auf Malta und Gozo!

Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!
Alexander Knörr & Lars A. Fischinger 2010 auf Malta (Ampssler)

Von Alexander Knörr

Ein in Steinspuren erhaltenes Phänomen welches die Prä-Astronautik seit etlichen Jahren beschäftigt und bisher keine akzeptable Deutung aufweist, ist das Phänomen der maltesischen Cart Ruts!

Die Mittelmeerinseln Malta und Gozo beheimaten dieses Phänomen, bei dem die sogenannten Cart Ruts fast überall vorzufinden sind, wo sich unbebauter Fels vorfinden lässt.

Archäologen verweisen die Entstehung der parallelen Spuren im Stein auf Schleifspuren von Rädern oder alternativ von einer Art Schlitten, welche z. B. die Indianer Nordamerikas in ihren früheren Epochen verwendeten. Hierbei werden Lasten auf zwei Stangen befestigt, welche von einem Zugtier gezogen werden. Die dabei entstehenden Schleifspuren “fräsen” sich in den Erdboden und hinterlassen parallele Spuren.

Info zu den Mysterien von Malta & Gozo
 
Rätselhaftes Malta und Gozo

Auf den Spuren eines versunkenen Kontinentes mit dem Autor Alexander Knörr

Neue 8-tägige Rundreise vom 10. bis 17. März 2012

Erleben Sie zusammen mit dem Autor Alexander Knörr die Faszination Maltas und ihrer Schwesterinsel Gozo und deren Rätsel in einer einzigartigen Reise!

 

Schreibe einen Kommentar