Kosmisches Ping-Pong: Doppelsterne können Planeten tauschen

Diesen Beitrag teilen via ...
Hotel Kiose auf Sylt: Hotel, Ferienwohnungen und Bistro. Bei jeder Buchung über Fischinger-Online ein Mystery-Geschenk GRATIS!
Mystery- Fan- und Fun-Shop von Fischinger-Online: Alles rund um UFOs, Grenzwissenschaft, Mystery, Aliens und mehr Phantastisches!

Simulationen geben Einblick in die chaotische Frühzeit von Planetensystemen bei Doppelsternen.
Planetensysteme sind unmittelbar nach ihrer Entstehung alles andere als stabil: Enge Begegnungen der Himmelskörper können einzelne Planeten aus dem System herauswerfen. Bei Doppelsternen können Planeten in dieser chaotischen Entwicklungsphase zwischen den beiden Sternen hin- und herwandern. Das zeigen Computersimulationen eines Forscher-Duos aus Großbritannien. Die beiden Wissenschaftler berichten im Fachblatt “Monthly Notices of the Royal Astronomical Society” über die Ergebnisse ihrer Berechnungen.

Schreibe einen Kommentar