Thomas J. Carey und Donald R. Schmitt: "Im Inneren der wahren Area 51" - Grenzwissenschaft & Mystery Files
Thomas J. Carey und Donald R. Schmitt: „Im Inneren der wahren Area 51“

Thomas J. Carey und Donald R. Schmitt: “Im Inneren der wahren Area 51”

  • Gebundene Ausgabe: 336 Seiten
  • Verlag: Kopp Verlag; Auflage: 1. Auflage (26. Juni 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3864452244
  • ISBN-13: 978-3864452246
  • Größe und/oder Gewicht: 13,9 x 3,2 x 21,6 cm

Thomas J. Carey und Donald R. Schmitt werden Sie mit unzähligen Versuchen seitens der US-Regierung und des Militärs konfrontieren, alle Hinweise und sogar jeden Gedanken an eine außerirdische Bedrohung vollständig zu unterdrücken. Erstmals beleuchten sie im Rahmen dieses enthüllenden Sachbuches, welch bedeutende Rolle die Wright-Patterson Air Force Base – die wahre Area 51 – in diesem Zusammenhang, aber auch bei zahlreichen anderen UFO-Vorfällen, spielt.

Thomas J. Carey und Donald R. Schmitt: "Im Inneren der wahren Area 51" beim KOPP Verlag bestellen

Beschreibung

Vertuscht die USA seit Jahrzehnten die Wahrheit über UFOs und Außerirdische?

Die Geheimnisse der wahren “Area 51” – liegen in Ohio!

In den vergangenen 20 Jahren ist das Roswell-Ereignis international zu einem Synonym für Vertuschungen und Täuschung durch die US-Regierung geworden. Was sich wirklich hinter dem Absturz in New Mexico im Jahr 1947 verbirgt, bleibt Verschlusssache auf einer Ebene, die sogar noch höher angesiedelt ist als die des Weißen Hauses. Nur wenige auserwählte Geheimnisträger hatten bislang Zugang zur Wahrheit.

Die Enthüllungsjournalisten Thomas J. Carey und Donald R. Schmitt haben genügend Indizienbeweise zusammengetragen, um jeden Gerichtssaal als Sieger zu verlassen – Beweise dafür, dass im Jahr 1947 ein außerirdisches Raumschiff mit seiner Besatzung in der Nähe von Roswell, New Mexico, abgestürzt ist. Erstmals beleuchten sie im Rahmen dieses enthüllenden Sachbuches, welch bedeutende Rolle die Wright-Patterson Air Force Base – die wahre Area 51 – in diesem Zusammenhang, aber auch bei zahlreichen anderen UFO-Vorfällen, spielt.

Thomas J. Carey und Donald R. Schmitt werden Sie mit unzähligen Versuchen seitens der US-Regierung und des Militärs konfrontieren, alle Hinweise und sogar jeden Gedanken an eine außerirdische Bedrohung vollständig zu unterdrücken. Was in der entlegensten Wüstenregion von New Mexico begann, fand seine Fortsetzung in einer militärischen Einrichtung namens Wright-Patterson Air Force Base in Dayton, Ohio, der die allerhöchste Geheimhaltungsstufe zuerkannt worden war.

Aus dem Inhalt:

  • Wright-Patterson Air Force Base: Die Geschichte der wohl geheimsten Militärbasis der Welt
  • Die Lösung des Geheimnisses um den legendären Hangar 18
  • Der Sommer der UFOs: Panik im Pentagon
  • Reverse Engineering: die wissenschaftliche Untersuchung außerirdischer Artefakte
  • Senator Barry M. Goldwater und der “Blue Room”
  • Die Geheimprojekte Sign, Grudge und Stork
  • Ein General enthüllt die wahren Pläne der US Air Force
  • “Wir haben in Utah fünf Außerirdische.” Colonel George R. Weinbrenner, Commander der Foreign Technology Division auf Wright-Patterson
  • Chester W. Lytle: im Einsatz auf Wright-Patterson
  • Die Beeinflussung von Zeugen
  • Die Autopsie eines außerirdischen Wesen auf Wright-Patterson

“Nie wieder soll irgendjemand sagen können, dass es einfach keine glaubwürdigen Beweise für außerirdische Besucher gibt. Wenn die Aussagen von Dutzenden ehrenwerter, ausgezeichneter und heldenhafter Männer und Frauen des Militärs als Augenzeugen irgendetwas bedeuten – dann sollten wir genau zuhören, was sie uns über den Luftwaffenstützpunkt Wright-Patterson zu sagen haben.”

Ben Hansen, Chefmoderator beim Sender SyFy Channel