Search Results for: talkshow

Grenzwissenschaft Classics Videos, Folge #21: “Da ist ein UFO – Mutti, hol’ das Fernglas raus!” – Das UFO-Thema in einer Talkshow 1993

Teilen:
Grenzwissenschaft Classics Videos, Folge #21: “Da ist ein UFO!” – UFOs in einer Talkshow von 1993 (Bilder: gemeinfrei / Montage/Bearbeitung: L. A. Fischinger)=
Grenzwissenschaft Classics Videos, Folge #21: “Da ist ein UFO!” – UFOs in einer Talkshow von 1993 (Bilder: gemeinfrei / Montage/Bearbeitung: L. A. Fischinger)

Besuchen Außerirdische in UFOs die Erde? Gibt es bewohnbare Planeten mit intelligenten Aliens im Kosmos? Entführen Wesen aus anderen Welten Menschen auf der Erde und wie verhält es sich mit den “Gläubigen” und den “Skeptikern dieser Themen? All das sind Fragen, die in dieser Folge meiner Video-Serie “Grenzwissenschaft Classics Videos” auf YouTube in einer Talkshow von 1993 diskutiert werden. Die 21. Folge meiner Classics-Reihe ist diesmal keine der “klassischen Talkshows” der 1990ger Jahre, da in dieser nur zwei Talk-Gäste auf der Bühne sowie einige UFO-Zeugen im Publikum sind.


+++ Blog-Newsletter HIER abonnieren +++

Liebe Freundinnen & Freunde des Phantastischen!

Die Folge #21 meiner Classics-Filmreihe kommt diesmal mit nur zwei Talk-Gästen eher “bescheiden” daher, was sie aber nicht minder interessant macht.

Diese beiden Gäste sind zum einen der zu dieser Zeit sehr bekannte und erfolgreiche UFO- und Mystery-Autor Johannes von Buttlar sowie der ehemalige Pilot der Lufthansa Werner Utter. Letzterer erzählt in der Sendung von 1993 von seinen eigenen UFO-Sichtungen, die er als Pilot der Lufthansa hatte.

Anwesend im Studio ist auch eine Familie, die von ihren eigenen UFO-Sichtungen spricht …

Viel Spaß mit der 21. Folge der GreWi Classics.

+++ Postet mir Eure Fragen, Anregungen, Kommentare & Meinungen dazu bei YouTube. / Abo & Daumen hoch nicht vergessen … +++

(Bitte seht mir nach, dass in der Classics-Reihe teilweise die Filmqualität der alten VHS-Quellen nicht optimal ist. Danke.)

Bitte auf das “Play-Symbol” klicken.
Mehr Videos zur Grenzwissenschaft [klick] hier.

Euer Jäger des Phantastischen

Lars A. Fischinger

Interessantes zum Thema:

Tagged , , , , , , , , , <

Grenzwissenschaft Classics Folge #14: “Wer diese Sendung nicht gesehen hat, weiß nicht, was UFOs sind!” Talkshow von 1994, die “keine Fragen offen lässt” …

Teilen:
Grenzwissenschaft Classics #14: "Wer diese Sendung nicht gesehen hat, weiß nicht, was UFOs sind!" 94
Grenzwissenschaft Classics Folge #14: “Wer diese Sendung nicht gesehen hat, weiß nicht, was UFOs sind!” (Bilder: gemeinfrei/LAF / Montage: L. A. Fischinger)

Wir schreiben das Jahr 1994, den Februar! Wir befinden uns mitten in der Hochzeit des modernen UFO-Booms und auch die Medien spülen uns quasi jeden Tag Aliens, UFOs und Mystery in unsere Wohnzimmer. Magazine, Bücher, TV-Sendungen, Dokumentationen, Zeitungen, Radio und all dies berichten gerne und vielfach über alle Facetten der Themen Außerirdische und UFOs. Das Internet gab es ja noch nicht. Diese Folge der „Grenzwissenschaft Classics Videos“ auf Fischinger-Online stammt aus diesem besagten Februar 1994 – und ist ein Parade-Spiegelbild der UFO-Szene vor über 20 Jahren.


Blog-Newsletter hier abonnieren

Liebe und Freundinnen & Freunde des Phantastischen!

Der Anfang dieser Talkshow zum Thema „Gibt es UFOs?“ ist nicht nur erschreckend, sondern er ist geradezu abstoßend! Abstoßend im Jahr 2016 – und er war abstoßend damals anno 1994, als ich diese UFO-Talkshow am Fernsehen sah.

Aber klickt nicht weg! Gebt bei YouTube keinen Daumen runter! Schaut Euch diese Folge der „Classics“ bis zum Ende an, und Ihr werdet mit Sicherheit eines feststellen: Vor über zwei Jahrzehnten waren zu einem sehr großen Teil identische Themen in Sachen UFOs und Außerirdische aktuell, wie sie es auch heute noch sind!

Viel Spaß mit der neuen Grenzwissenschaft Classics Folge Nr. #14.

+++ Gerne könnt Ihr meine Arbeit mit einem Daumen hoch honorieren, also das Video liken, es teilen und kommentieren oder meinen grenzwissenschaftlichen Kanal abonnieren. Danke! +++

(Bitte seht mir nach, dass in der Serie „Grenzwissenschaft Classics Videos“ teilweise die Filmqualität zum Beispiel aufgrund des Alters der VHS-Quellen nicht optimal sein kann. Danke.)

Fischinger Online Mystery-Kanal bei YouTube abonnieren
Bitte auf das “Play-Symbol” klicken.
Mehr Videos zur Grenzwissenschaft [klick] hier.

Ich freue mich über Eure Ansichten, Postings, Kommentare und Meinungen bei YouTube dazu – und wenn Ihr meinen Mystery-Channel abonnieren würdet.

Euer Jäger des Phantastischen

Lars A. Fischinger

Geschäfts-E-Mail: FischingerOnline@gmail.com

Eure Unterstützung: Paypal.me/Fischinger

Interessantes zum Thema:

Tagged , , , , , , , , , , , <

Grenzwissenschaft Classics Videos Folge #11: TV-Talkshow von 1993 rund um Außerirdische und UFOs bei NASA & Lufthansa sowie Ancient Aliens vor Jahrtausenden.

Teilen:
Grenzwissenschaft Classics Videos: Folge #11 (Bild: Deutsches Museum / Montage L. A. Fischinger)
Grenzwissenschaft Classics Videos: Folge #11 (Bild: Deutsches Museum / Montage L. A. Fischinger)

Grenzwissenschaft Classics Videos – die retro Mystery-Serie: Folge #11: “RTL”-Talkshow „Ilona Christen“ von 1993 rund um das Thema „Außerirdische“. Mit in der Sendung ist ein Mann, der eine Landebahn für UFOs bauen möchte und natürlich UFO-Zeugen. Ebenso der Autor Johannes von Buttlar, der “Astronomie-Autodidakt” und UFO-Kritiker Heinz Kaminski sowie der ehemalige Lufthansa-Chefpilot Werner Utter, die damals oft im Fernsehen zu Themen rund um das UFO-Phänomen zu sehen waren. Auch mit dabei ist der Kollege Wolfgang Siebenhaar als Prä-Astronautik-Forscher, der bis heute aktiv ist. Hitzige und kurzweilige Unterhaltung mit einer „erstaunlichen Aussage“ auf meinem YouTube-Kanal.

+++ Blog-Newsletter HIER abonnieren +++

Liebe Freundinnen & Freunde des Phantastischen!

Kennt man UFO-Talkshows und -Fernsehsendungen der 1990er Jahre – so kann man bei den Gästen und Themen 11. Folge der “Classics Videos” schon von den „üblichen Verdächtigen“ sprechen. Etwa der ehemalige Pilot Werner Utter, der damals in verschiedenen Sendungen von seinen UFO-Erfahrungen als Pilot berichtete. Hier behauptet Utter in einem Nebensatz übrigens sogar, dass ihm der Mond-Astronaut Charles Conrad (“Apollo 12” Mission) persönlich von UFOs auf dem Mond erzählt haben soll …

Als Kritiker der gesamten UFO-Themenwelt trat damals Professor Heinz Kaminski oft in den Medien auf. Als Gründer der Sternwarte Bochum als Volkssternwarte 1946 war auch er ein gern geladener Gast. Sowie natürlich Johannes von Buttler, der Mitte der 1990er Jahre seine größten Erfolge als Autor der Grenzwissenschaft feiern konnte.

Ein kurzes aber unterhaltsames Video auf den Spuren des Phantastischen. Viel Spaß mit der neuen “Grenzwissenschaft Classics” Folge …

+++ Gerne könnt Ihr meine Arbeit mit einem Daumen hoch honorieren, also das Video liken, es teilen und kommentieren oder meinen grenzwissenschaftlichen Kanal abonnieren. Danke! +++

(Bitte seht mir nach, dass in der Serie „Grenzwissenschaft Classics Videos“ teilweise die Filmqualität zum Beispiel aufgrund des Alters der VHS-Quellen nicht optimal sein kann. Danke.)

Fischinger Online Mystery-Kanal bei YouTube abonnieren
Bitte auf das “Play-Symbol” klicken.
Mehr Videos zur Grenzwissenschaft [klick] hier.

Euer Jäger des Phantastischen

Lars A. Fischinger

(Geschäfts-eMail: FischingerOnline@gmail.com)

 

Interessantes zum Thema:

Tagged , , , , , , , , , , <

Grenzwissenschaft Classics Videos – die retro Mystery-Serie, Teil #2. “UFOs sind Opium fürs Volk”: Talkshow rund um Pro & Contra UFOs von 1992. Mit Erich von Däniken und einem echten Außerirdischen im Studio

Teilen:
Grenzwissenschaft Classics Videos – die retro Mystery-Serie: Teil 2 (Bild: L.A. Fischinger)
Grenzwissenschaft Classics Videos – die retro Mystery-Serie: Teil 2 (Bild: L. A. Fischinger)

Talkshows waren vor allem ein Phänomen der 90ger. In dieser Folge der “Grenzwissenschaft Classics Videos” findet Ihr eine Folge der Reihe “Einspruch!” vom 17. Dezember 1992, in der sich Kritiker und Befürworter um das Thema UFOs und Außerirdische streiten. Mit dabei ist neben Erich von Däniken und Johannes von Buttlar auch ein Herr, der von sich selber sagt, dass er ein echter Alien sei. Aber auch zahlreiche weitere Bonbons der aus den Archiven des Phantastischen!

Blog-News hier abonnieren

Von Lars A. Fischinger

Hallo, Ihr Lieben und Freundinnen & Freunde des Phantastischen!

Roswell, Ancient Aliens, Kontakt mit Außerirdischen, Channeling, UFO-Verschwörungen der USA, Russen und NASA, die Vorbereitung der Menschheit auf ihre Ankunft der Aliens … das und vieles mehr sind die Themen in dieser Talkrunde aus dem Jahre 1992. Auch eine Dame, die von sich behauptet, dass sie einst wahrhaft paradiesisch auf dem Planeten “Phaethon” zwischen Mars und Jupiter lebte, ist mit im Studio.

Interessant dabei: im Studio ist auch Johannes von Buttlar, der 1991 sein Prä-Astronautik-Buch “Adams Planet – Das Paradies lag auf Phaethon” veröffentlichte. Darin behauptet er, dass es eben diesen Planeten gab und dieser von Außerirdischen bewohnt war. Las die Dame etwa dieses Buch zuvor …?

Teils hitzig streiten sich die beiden Seiten um die “Wahrheit” zum UFO-Thema. “Opium fürs Volk”, so heißt es in der Show, und mehr stecke auch nicht hinter diesem und anderen Phänomenen, wie etwa Kornkreisen oder Prä-Astronautik und den Astronautengöttern.

Viel Spaß!

Gebt mir gerne einen Daumen hoch, dankt es mit einem Abo und teilt meine Videos, wenn sie Euch gefallen.

(Bitte seht mir nach, dass in der Serie „Grenzwissenschaft Classics Videos“ teilweise die Filmqualität zum Beispiel aufgrund des Alters der VHS-Quellen nicht optimal sein kann. Danke.)

Fischinger Online Mystery-Kanal bei YouTube abonnieren
Bitte auf das “Play-Symbol” klicken.
Mehr Videos zur Grenzwissenschaft [klick] hier.

Also, ran an die Tasten bei YouTube. Ich freue mich über Eure Ansichten, Postings, Kommentare und Meinungen dazu – und wenn Ihr meinen Mystery-Channel abonnieren würdet.

Wenn Ihr mögt, folgt mir doch auch bei Facebook und/oder Twitter. Ich freue mich, Euch, liebe Userinnen und User, auch dort begrüßen zu können.

Ich danke Euch, Euer Jäger des Phantastischen

Fischinger-Online

(Geschäfts-eMail: FischingerOnline@gmail.com)


Links:

Interessantes zum Thema:

Tagged , , , , , , , , , <

Ex-Präsident Bill Clinton über die Area 51, Leben im All, UFOs und die Ankunft der Außerirdischen – was sagte Clinton tatsächlich in einer TV-Talkshow? (Video)

Teilen:
Das Weisse Haus und Bill Clinton (Bild: WikiCommons / L.A. Fischinger)
Das Weiße Haus und Bill Clinton (Bild: WikiCommons / Montage: L.A. Fischinger)

Hat der ehemalige US-Präsident Bill Clinton im US-Fernsehen die Existenz von Aliens und UFOs bestätigt? Dieses Gerücht entwickelt sich gerade rasant in den einschlägigen Foren und auf Webseiten im Internet. Was wirklich dahinter steckt und was Bill Clinton wirklich sagte … erfahrt Ihr in einem neuen Video auf meinem Mystery-Kanal des Unfassbaren bei YouTube.


Blog-News hier abonnieren

Continue reading Ex-Präsident Bill Clinton über die Area 51, Leben im All, UFOs und die Ankunft der Außerirdischen – was sagte Clinton tatsächlich in einer TV-Talkshow? (Video)

Tagged , , , , <

Grenzwissenschaft Classics Videos, Folge #37: “Rette sich wer kann – die Welt wird untergehen!” +++ Video +++

Teilen:
Grenzwissenschaft Classics Videos, Folge #37: Rette sich wer kann - die Welt wird untergehen! (Bild: PixaBay/gemeinfrei / Bearbeitung: Fischinger-Online)
Grenzwissenschaft Classics Videos, Folge #37: Rette sich wer kann – die Welt wird untergehen! (Bild: PixaBay/gemeinfrei / Bearbeitung: Fischinger-Online)

Die ewige Lust am Weltuntergang – sie sitzt offensichtlich tief in uns Menschen! Denn vorhergesagte oder befürchtete Weltuntergänge können sich seit Jahrtausenden die Klinke in die Hand geben. Die  Menschheit wartete – zum Glück – immer vergeblich auf irgendein angekündigtes Ende der Welt. Nichts wird so gerne verschoben wie die Apokalypse. So war es auch zum Jahreswechsel 1999/2000, als nicht wenige Menschen den Untergang der Welt befürchteten. So wie in Folge Nr. #37 der Grenzwissenschaft Classic Videos mit einer Talkshow aus dem Jahr 1999. Eine streckenweise mehr als bizarre Sendung, in der Themen von UFOs über Wahrsager und Horoskope bis Aliens auf der Erde angeschnitten werden. Ein Spiegelbild der damaligen Talkshows, die sich eben auch solchen Themen annahmen.


Immer wieder: Weltuntergang!

Tief in uns Menschen schlummert irgendwie eine Lust am Weltuntergang! Und das nicht erst seit dem letzten angeblichen Ende der Welt 2012, sondern diese „Veranlagung“ scheint tief in unserem Inneren verwurzelt zu sein.

Immerhin: Schon die Bibel sagt, dass das Ende aller Tage – die Apokalypse, wie man es auch bezeichnet – kommen wird. Und hat nicht schon ein Weltuntergang stattgefunden, der als Sintflut weltweit in den Mythen und Überlieferungen zu finden ist – einschließlich der Bibel?!

Zum Jahrtausendwechsel 1999 / 2000 fürchteten einige Menschen ebenso ein Ende der Welt. Sogar Prophezeiungen sollen dies vorhergesagt haben, hieß es vor über 20 Jahren. Natürlich blieb auch dieser „Doomsday“ aus. Dennoch herrschte Ende der 1990ger Jahre eine kleine Endzeitangst, die mit zahllosen anderen Themen aus Esoterik, Mystery und Grenzwissenschaft vermischt wurde.

Vor allem von den Mainstreammedien und dem Boulevard-TV. So wie in Folge Nr. #37 der Grenzwissenschaft Classic Videos mit einer Talkshow aus dem Jahr 1999. Eine streckenweise mehr als bizarre Sendung, in der Themen von UFOs über Wahrsager und Horoskope bis Aliens auf der Erde angeschnitten werden.

Ein Spiegelbild der damaligen Talkshows, die sich eben auch solchen Themen annahmen.

Und – falls Ihr es nicht bemerkt habt – er letzte Weltuntergang fand erst vor einigen Wochen statt, wie in diesem YouTube-Video HIER kürzlich erklärt …

Bleibt neugierig …

Video auf Fischinger-Online

Bitte auf das “Play-Symbol” klicken.
Mehr Videos zur Grenzwissenschaft HIER

Lasst gerne ein Abo & Daumen hoch da …

Euer Jäger des Phantastischen

Lars A. Fischinger

Interessantes zum Thema bei amazon.de:

Werde auch DU Fan von Grenzwissenschaft & Mystery Files!

Grenzwissenschaft und Mystery Files auf YouTube

Werde Fan von Grenzwissenschaft und Mystery Files auf Facebook+++ Blog-Newsletter HIER abonnieren +++

Tagged , , , , , , <

Grenzwissenschaft und Mystery Classics, Folge #35: Visionen der Zukunft, Geister, UFOs von Greifswald und Paranormale Phänomene +++ Video +++

Teilen:
Grenzwissenschaft Classics Videos, Folge #35: Mysteries - Geister Phänomene UFOs Kraftorte (Bild: PixaBay/gemeinfrei / Bearbeitung: Fischinger-Online)
Grenzwissenschaft Classics Videos, Folge #35: Mysteries – Geister, Phänomene, UFOs, Kraftorte und mehr (Bild: PixaBay/gemeinfrei / Bearbeitung: Fischinger-Online)

Themen zu “Mystery”, wundersame Erscheinungen, UFOs und Aliens, Paranormale Phänomene und alles, was irgendwie “nicht von dieser Welt” zu sein scheint, waren in den 1990ger Jahren allgegenwärtig. Auf dem Buchmarkt, in den Mainstreammedien der Presse sowie im Fernsehen. Gerade am TV erfreuten sich diese Themen besonders großer Beliebtheit. Die Folge Nr. #35 meiner Grenzwissenschaft Classics Videoszeigt, ähnlich wie die kürzlich online gestellte Folge #33, eine dieser damaligen TV-Reihen aus dem Jahr 1997. Eine damals überaus beliebte und bekannte Sendereihe, die in zahlreichen Folgen gesendet wurde. In dieser Show wurde Woche für Woche dem Zuschauer unterschiedliche Themen aus Esoterik, Grenzwissenschaft und Parapsychologie  präsentiert. Heute eine wahre Fundgrube für alle Mystery-Fans, wie Ihr sehen werdet.


Geister, UFOs von Greifswald und Paranormale Phänomene und mehr!

Themen aus der Grenzwissenschaft hatte in den 1990ger Jahren Hochkonjunktur. Es waren regelrechte Boomjahre.

Ob UFOs, Geister, Kontakt mit dem Jenseits, Leben nach dem Tod und andere “spirituelle Themen”, Aliens und Prä-Astronautik, Paranormale Phänomene … alle Themen aus der Welt des Unfassbaren waren überaus beliebt. Auf dem Buchmarkt ebenso wie in den Mainstreammedien von Presse und Fernsehen. Eine Zeit, in der auch und vor allem am TV entsprechende Sendungen, Talkshows, Dokus und Berichte sich großer Beliebtheit erfreuten.

Die Folge Nr. #35 meiner Classics-Videos zeigt eine dieser damaligen TV-Reihen aus dem Jahr 1997. Eine damals sehr beliebte und bekannte Sendereihe, die in zahlreichen Folgen gesendet wurde (einige Teile sind in der “Classic”-Playlist bereits zu finden).

In dieser Folge geht es neben vielen anderen Themen schwerpunktmäßig auch um die legendären UFOs von Greifswald aus dem Jahr 1990. Eine Formation seltsamer Lichterscheinungen über der Ostsee, die von mehreren Kameras damals gefilmt wurde. Bis heute sicher ein Klassiker der deutschen UFO-Forschung.

Euch damit viel Spaß mit Folge Nr. #35 der “Grenzwissenschaft und Mystery Files Classics Videos“.

Bleibt neugierig …

YouTube-Video auf Fischinger-Online

Bitte auf das “Play-Symbol” klicken.
Mehr Videos zur Grenzwissenschaft HIER

Lasst gerne ein Abo & Daumen hoch da …

Euer Jäger des Phantastischen

Lars A. Fischinger

Interessantes zum Thema bei amazon.de:

Werde auch DU Fan von Grenzwissenschaft & Mystery Files!

Grenzwissenschaft und Mystery Files auf YouTube

Werde Fan von Grenzwissenschaft und Mystery Files auf Facebook+++ Blog-Newsletter HIER abonnieren +++

Tagged , , , , , , , , , , <