Januar 2016 - Grenzwissenschaft & Mystery Files

Monat: Januar 2016

Johann Wolfgang von Goethe und das “UFO”: Wurde er als Teenager Zeuge einer UFO-Landung? Doch das war nicht das einzige unheimliche Phänomen in seinem Leben!

Die zahllosen Schriften von Goethe sind weltweit bekannt. Die Dichtungen, Erzählungen und seine lyrischen Werke sind ebenso mit Deutschland verbunden wie etwa das Schloss Neuschwanstein. Doch für den Jäger des Phantastischen enthaltenen seine Texte auch das ein oder andere “Bonbon”. So etwa in seiner Biografie “Aus meinem Leben. Dichtung und Wahrheit“, die in den Jahren […]

Weiterlesen

Von Reptilien-Aliens über Terror-Lügen bis zur gefälschten Mondlandung: Forscher-Netzwerk will Verschwörungstheorien auf ihren Wahrheitsgehalt überprüfen / Video auf YouTube

Von Lars A. Fischinger Hallo, Ihr Lieben und Freundinnen & Freunde des Phantastischen! Verschwörungen und Verschwörungstheorien gibt es seit Jahrtausenden. Schon Jesus Christus fiel einer solchen Verschwörung des Judas zum Opfer. Jetzt haben sich Forscher verschiedener Wissenschaften in dem Netzwerk “Comparative Analysis of Conspiracy Theory” um den Tübinger Professor Michael Butter zusammengefunden, um solche Verschwörungstheorien […]

Weiterlesen

Vor genau 60 Jahren “enthüllt”: Das Philadelphia-Experiment der US-Marine 1943. Über einen fragwürdigen Mythos der Grenzwissenschaft (Artikel)

Eines der größten Mythen der letzten Jahrzehnte ist das angebliche „Philadelphia-Experiment“ vom Oktober 1943. Eine angeblich hoch brisante Verschwörung der USA um den US-Zerstörer „USS Eldridge“, die auch außerhalb der grenzwissenschaftlichen Szene weithin bekannt ist. Seit genau 60 Jahren, seit 1956, geistert diese Geschichte bereits durch die einschlägige Literatur. Es heißt zu diesem Experiment, dass […]

Weiterlesen

Die Suche nach Außerirdischen: warum haben wir keinen Kontakt? Weil die Aliens alle tot sind, wie es zwei Astrobiologen nun vermuten?!

Warum wir trotz Jahrzehnte der Suche nach den Außerirdischen noch immer keine gefunden haben, dazu gibt es unterschiedliche Thesen und Spekulationen. Von der Aussage “Wir sind allein im All” über “Die Aliens meiden die Menschheit” bis zu der Idee, dass alle Außerirdischen im Universum inzwischen ausgestorben sind, ist alles dabei. Zwei Astrobiogen des “Planetary Science […]

Weiterlesen

Der Pyramiden-Skandal: Gerichtsurteile gegen Stefan Erdmann und Dr. Dominique Görlitz sind “fehlerhaft und unzulänglich”

Mehrfach habe ich auf diesem BLOG über den Cheops-Skandal oder auch Pyramiden-Skandal um die Mystery-Forscher und -Autoren Dr. Dominique Görlitz und Stefan Erdmann berichtet. Ein Skandal, der offensichtlich von Ägypten aus künstlich erschaffen wurde und die mit Gefängnisstrafen der (Un-)Beteiligten endeten. Nun gibt es juristische Neuigkeiten um die Urteile gegen das Duo Erdmann-Görlitz, die Mitte […]

Weiterlesen

Neues YouTube-Video: “Planet Nine”: Neuer Planet in unserem Sonnensystem gefunden? Und das böse N-Wort … Nibiru!

Aufregung und Spannung unter den Astronomen und Weltraum-Fans: Zwei Astronomen vom „California Institute of Technology“ (Caltech) scheint es gelungen zu sein, einen weiteren Planeten innerhalb unseres eigenen Sonnensystems zu finden. Den Riesenplanet „Planet Nine“, der bis zu 20.000 Jahre für einen Sonnenumlauf benötigt und die zehnfache Masse unserer Erde haben könnte. Einige Enthusiasten sehen hier […]

Weiterlesen

Vom Yeti bis Wiedergeburt: Die “BILD” präsentiert die angeblich “10 größten Rätsel Indiens” – sogar mit Quellen. Doch ich vermisse was …

Indien ist das “Land der tausend Götter”. Ein Land, in dem es vor sonderbaren Geschichten und angeblichen Mysterien nur so wimmelt. Nicht nur fliegende Teppiche oder Yogis mit scheinbar übernatürlichen Kräften – die Grenzwissenschaft kennt Indien schon seit Jahrzehnten. Etwa die fliegenden Wagen der Götter, die Vimaana. Oder auch durch versunkene Kulturen. Ebenso die Berichte […]

Weiterlesen
VIDEO: Prof. Stephen Hawking warnt in einem Interview vor dem Untergang der Menschheit – Und spekuliert auch, wie wir den Weltuntergang überleben können … (Bild: NASA/JPL / WikiCommons/gemeinfrei / Montage: L. A. Fischinger)

Prof. Stephen Hawking warnt: Die Menschheit wird untergehen! Und wie unsere Spezies das Ende der Welt doch überleben könnten. Video auf YouTube

Wieder das Ende der Welt? NEIN! – es ist diesmal nicht erneut Zeit für einen Weltuntergang oder das Ende der Menschheit. Diesmal geht es um eine Warnung von Professor Stephen Hawking, der jüngst in einem Interview mit der “BBC”, sagte, dass unsere Gesellschaft vor einem unausweichlichen Ende steht. Wenn wir so weiter machen, wie bisher. […]

Weiterlesen