Tag: 19. Oktober 2012

Pressemitteilung: Journalist findet angeblich "außerirdisches Artefakt" in einem Museum. Wissenschaftliche Analyse in Deutschland läuft

Diesen Beitrag teilen via ...

Wesselingstrasse 11a 48653 Coesfeld-Lette Deutschland FischingerOnline@gmail.com Pressemitteilung Deutscher Journalist findet angeblich “außerirdisches Artefakt” in einem Museum in Rumänien. Wissenschaftliche Analyse in Deutschland läuft 1973 wurde in Aiud, Rumänien, ein künstlicher und völlig oxydierter Aluminium-Keil von etwa 20 Zentimetern Länge in 10 Metern Erdtiefe gefunden, der seit dem Rätsel aufgibt. Über Jahrzehnte galt das Objekt als […]

Weiterlesen

Deutsche UFO-Sekte in der Karibik wartete bewaffnet auf den Weltuntergang 2012 – Razzia, Schießerei, U-Haft, ein Todesopfer

Diesen Beitrag teilen via ...

Der Weltuntergang sollte bald kommen – und 68 Aliens jetzt schon unter uns leben: Der deutsche Sektenguru Peter Brunck, dessen Villa in der Karibik unter Polizei-Beschuss geriet, versprach seinen Anhängern trotzdem eine rosige Zukunft, sagt ein Experte. Der verhaftete deutsche Sektenführer Peter Brunck soll sich in der Karibik mit seiner religiösen Gruppe verschanzt und auf […]

Weiterlesen

Ist das Turiner Grabtuch doch keine Fälschung? Ein neuer Film soll den aktuellen Stand der Forschung zeigen.

Diesen Beitrag teilen via ...

Grabtuch von Turin doch keine mittelalterliche Fälschung? Dokumentarfilm zeigt aktuellen Forschungsstand. Die beiden vergangenen Jahre waren sehr bewegt rund um das Grabtuch von Turin. Das sicher wichtigste Dokument des Jahres 2011 war der Bericht mehrerer vom Physiker Paolo Di Lazzaro geleiteteter Wissenschaftler von ENEA. Sie verwiesen anhand reichbelegter Argumente die Möglichkeit einer mittelalterlichen Fälschung des […]

Weiterlesen