Tag: 13. April 2012

"UFO" in Sibirien abgestürzt: Suche gestartet

Im sibirischen Gebiet Irkutsk hat der Absturz eines unbekannten Flugobjekts für Aufsehen gesorgt. Eine Suchaktion wurde am Freitag gestartet. Am späten Donnerstagabend hatten die Bewohner der Ortschaft Witim einen seltsamen Lichtschweif am Himmel beobachtet. Danach kam es zu einer Explosion. weiter … Der UFO-Absturz von Roswell 1947 lässt grüssen? Siehe auch hier auf diesen BLOG

Weiterlesen

Jeder sollte den "Koran", die "Bibel" und "Mein Kampf" gelesen haben …

25 Millionen Korane für Deutschland – Die Freitagskolumne von Ursula Prem “Lies! Im Namen Deines Herrn, der Dich erschaffen hat”, so lautet der Slogan, den Mitglieder einer salafistischen Gruppierung auf dem T-Shirt tragen, die momentan über 25.000.000 gedruckte Exemplare des Koran in Deutschland verteilen und damit eine heiße Diskussion ausgelöst haben. Eine derart aufwendig betriebene […]

Weiterlesen

BILD-Hetze gegen Hartz-Empfänger und "Alle gegen BILD"?! – Was wir daraus lernen

Revival der Bild-Kritik? Zum Jubiläum, zu dem jeder Haushalt mit einer Bild-Zeitung beglückt werden soll, regt sich erneut Kritik an der Zeitung mit den großen Buchstaben. (…) Am Inhalt von Bild habe sich wenig geändert, meint Schulze mit Verweis auf eine Bild-Schlagzeile, in der Hartz IV-Bezieher wieder einmal als Trickser und Schummler dargestellt werden. In […]

Weiterlesen

ARD und ZDF: Regierungs-Propaganda oder "die letzten oppositionellen Massenmedien"?

Von Alexander DillMediale Opposition fand jahrzehntelang nicht im Fernsehen, sondern in Printmedien statt – das hat sich verändert “Das Ministerium/die Firma wollte uns kein Interview geben.” Dieser lakonische Satz weist immer häufiger darauf hin, dass die Dokumentarfilmer und Reporter von ARD und ZDF als unbequeme Investigatoren unerwünscht sind. Offensichtlich haben einige ihre Chefredakteure keine Angst […]

Weiterlesen