Tag: 30. März 2012

Sängerin Rihanna: Auf der Suche nach UFOs und Aliens

“Mein Dad ließ mich die ganze Nacht draußen auf den Stufen sitzen, um nach vorbeiziehenden Ufos Ausschau zu halten.” Rihanna ist bald in einem Actionfilm auf den Kinoleinwänden zu sehen. Passend dazu verriet die Sängerin, dass sie schon nächtelang wach war, um nach Ufos Ausschau zu halten. weiter … Hier das Interview mit der SUN Nun […]

Weiterlesen

Mysteriöse Bauwerke: Welche Geheimnisse versteckt China in der Wüste Gobi?

Satellitenbilder zeigen angeblich, dass China seit Jahren mysteriöse Gebäude und Anlagen in der Wüste Gobi errichtet – im Internet ist in dem Zusammenhang mittlerweile nur noch von den „Gobi-Mysterien“ die Rede. Und nun glaubt der ein oder andere an eine chinesische Area 51, in der geheime Projekte oder sogar UFOs erforscht werden. Doch was steckt […]

Weiterlesen

Interview mit dem UFO-Forscher Alexander Knörr (DEGUFO e.V.) “Ich habe schon vieles gesehen, was erst mal als UFO gemeldet werden würde”

Alexander Knörr auf Malta (Fischinger) Alexander Knörr ist ein deutscher UFO-Forscher und Autor. Außerdem ist er 1. Vorsitzender der Deutschsprachigen Gesellschaft für UFO-Forschung Degufo e. V. in, Bad Kreuznach und der Generationenbibliothek e. V., Krefeld. Was gibt es Neues in Sachen UFOs? Alexander, wann entstand eigentlich Ihre Liebe zu dem UFO-Thema? Gibt es da einen Moment an den Sie […]

Weiterlesen

Geschützt: Artikel: Wurden Menschen von Bigfoots entführt?

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Weiterlesen

UFO-Flotten fliegen täglich um die Sonne: Die Anomalien der NASA-Sonden SOHO und STEREO

In vielen Blogs und YouTube-Videos – und manchmal sogar in Zeitungen – wird immer wieder behauptet, dass um die Sonne Raumschiffe, ja ganze Flotten kreisen würden, und das die NASA diese Beweise wegretouchieren oder die Bilder “verschwinden” lassen würde. Skeptiker antworten darauf fast Gebetsmühlenartig mit den Wort “Kompressions-Artefakt”. Das wird zwar auf der entsprechenden NASA-Seite […]

Weiterlesen

Nibiru alias "Planet X" ist in Wahrheit ein Kampfstern wie in STAR WARS!

Der “Todesstern” von Star Wars … Es war alles ganz anders: Der Autor Zecharia Sitchin irrte sich in seinen rund ein Duzend Büchern, denn Nibiru alias “Planet X” war in Wahrheit ein Kampfstern von fremden Aliens. Das glauben zumindest ernsthaft einige Esoteriker… Wir haben uns Anfang 2010 schon in unserem Sachbuch “ Die Akte 2012” […]

Weiterlesen