Tag: 5. März 2012

YouTube-Video: Peter Lustig sucht bei “Löwenzahn” die kleinen grünen Männchen aus dem All! (Update 24. Feb. 2016: Peter Lustig gestorben)

Diesen Beitrag teilen via ...
Weiterlesen

Streitfall Wulff: Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte

Diesen Beitrag teilen via ...

Hier

Weiterlesen

Vatikan erlaubt Sex mit Kindern ab zwölf Jahren

Diesen Beitrag teilen via ...
Weiterlesen

Dunkle Materie gibt neue Rätsel auf

Diesen Beitrag teilen via ...

von Stefan Deiters Beobachtungen von Abell 520 mit dem Weltraumteleskop Hubble haben einen schon länger gehegten Verdacht bestätigt: Die Dunkle Materie in diesem Überrest einer gewaltigen Kollision zweier Galaxienhaufen scheint sich nicht so zu verhalten, wie die Astronomen es eigentlich erwartet hatten. Der Fund könnte damit die bisherige Theorie über Dunkle Materie infrage stellen. weiter […]

Weiterlesen

Interview: “Pyramiden” im Dschungel – auf Forschungsreise in Guatemala

Diesen Beitrag teilen via ...

Chitzen Itza 1843 (Mexiko) Der Archäologe Achim Schulze berichtet von seinen Forschungsarbeiten im Rahmen eines DAAD-Auslandsstipendiums für Doktoranden. Der Marburger Absolvent der Vor- und Frühgeschichte beschäftigt sich in Unterstützung durch die Bonner Altamerikanistik mit der Vorklassik der Maya in Mesoamerika. Er selbst hat in den letzten 10 Jahren bereits mehrere Male die Länder mit den […]

Weiterlesen

IN EIGENER SACHE: Ich danke allen Referenten & Teilnehmern für ein tolles Seminar PHANTASTISCHE PHÄNOMENE in Bremen 2012

Diesen Beitrag teilen via ...

Es war – wie seit 17 Jahren – ein tolles Seminar “Phantastische Phänomene” und ich freue mich auf das Seminar 2013. Das, wir wir ja nun wissen, trotz der Maya & Co. kommen wird. 😉  Impressionen Siehe auch hier

Weiterlesen

Entstehen Planeten anders als gedacht?

Diesen Beitrag teilen via ...

Von Rainer Kayser US-Forscher präsentieren alternatives Modell, in dem sich Sterne und Planeten nicht nacheinander, sondern gleichzeitig aus einer Gas- und Staubwolke bilden. Astronomen haben heute eine feste Vorstellung davon, wie Planetensysteme entstehen: In einer rotierenden Gas- und Staubscheibe um einen jungen Stern stoßen Staubkörnchen zusammen und bilden Stück für Stück immer größere Körper, aus […]

Weiterlesen