+++YouTube-Gast-Video+++ Lars A. Fischinger im persönlichen Video-Interview: Darum glaube ich an einen Schöpfergott - aber nicht an Nibiru - Grenzwissenschaft & Mystery Files

+++YouTube-Gast-Video+++ Lars A. Fischinger im persönlichen Video-Interview: Darum glaube ich an einen Schöpfergott – aber nicht an Nibiru

Die großen Mysterien der Menschheit - Faszination Grenzwissenschaft: Interview mit Lars A. Fischinger (Bild: A. Cremer)
Die großen Mysterien der Menschheit – Faszination Grenzwissenschaft: Interview mit Lars A. Fischinger (Bild: A. Cremer / YouTube-Screenshot)

Am Wochenende um den 1. Mai fand der Kongress „The Secrets of the Sphinx“ in Lennestadt statt, über den auf diesen Seiten mehrfach berichtet wurde (s. a. hier). Am Ende des Kongresses nutze die YouTuberin Anna Cremer von „Noobaffairs“ und ich die Gelegenheit uns im Galileo-Park zu treffen und machten ein mehr oder weniger spontanes Interview für einen ihrer YouTube-Kanäle. Das offene und lockere Interview rund um meine Arbeit Grenzwissenschaft ist nun von ihr auf YouTube online gestellt worden. Und wer schon immer erfahren wollte, warum ich im Sommer 2012 mit meinen eigenen YouTube-Kanal „Ancient Aliens & Mystery Files“ begonnen habe, was mich motiviert oder ob ich an Gott glaube, der sollte dieses Video auf meinem Grenzwissenschaft-Chanel nicht verpassen …

 

 

Von Lars A. Fischinger

Hallo, Ihr Lieben und Freundinnen & Freunde des Phantastischen!

Anm.: Das Video wurde bereits hier einmal verlinkt!

Auf diesem Blog berichte ich immer mal wieder über verschiedene Videos, die sich vor allem auf YouTube finden. Etwa interessante Interviews, die ich hier einfüge.

Heute aber ist es etwas anders, denn das folgende Interview ist eine Art von „YouTuberin trifft YouTuber“, da die Interviewerin Anna Cremer selber YouTube-Kanäle betreibt und unter anderem eine Vloggerin ist. „Vlogger“ ist nichts anders als ein „Video-Blogger“.

Thematisch, wie Ihr an ihrem Channel „Noobaffairs“ und an ihrem recht jungen Projekt Play-Gen.de seht, zwar aus einer anderen Welt – aber andere Welten kennen eigentlich auch die Freundinnen und Freunde des Phantastischen nur zu gut.

Das Video-Interview ist seit dem 4. Mai auf Annas YouTube-Channel online. Mit ihrer Erlaubnis habe ich das Interview nun auch auf meinen Kanal online gestellt.

Am Ende des Videos erhaltet Ihr noch einen kleinen Einblick in mein Archiv und mein Büro.

+++ Postet mir Eure Fragen, Anregungen, Kommentare & Meinungen hier bei YouTube. / Abo & Daumen hoch nicht vergessen +++

Fischinger Online Mystery-Kanal bei YouTube abonnieren

Bitte auf das „Play-Symbol“ klicken.
Mehr Videos zur Grenzwissenschaft [klick] hier.
Annas Kanal [klick] hier.

Ich freue mich über Eure Ansichten, Postings, Kommentare und Meinungen bei YouTube dazu – und wenn Ihr meinen Mystery-Channel abonnieren würdet.

Ich danke Euch, Euer Jäger des Phantastischen

Fischinger-Online

►► Eure Unterstützung: Paypal.me/Fischinger

(Geschäfts-eMail: FischingerOnline@gmail.com)

Interessantes zum Thema:

, , , , , , , , , , , , , , , , markiert

Schreibe einen Kommentar